Sie sind hier

Schätze abstauben und mitbringen

Buch- und Grafikauktion 2020

Es kann gut sein, dass am Sonnabend des Pirckheimer-Jahrestreffens stets zwei Seufzer dicht beieinander erklingen. Einer, ein Wehmutseufzer, als Abschiedsgruß an ein Buch oder eine Grafik. Ein anderer, ein Freudenseufzer, als begeistertes Willkommen in der eigenen Sammlung. So kann es während der Buch- und Grafikauktion passieren, die nach dem Festessen in Quedlinburg zugunsten der Pirckheimer-Kasse stattfinden wird. Damit Seufzer und Geld ausgiebig zirkulieren, wird in bewährter Weise Herbert Kästner das Fallen des Auktionshammers mit wohlgesetzten Worten und Geschichten begleiten.

Das Gelingen hängt entscheidend von den Einlieferungen ab, wozu alle Pirckheimer hiermit herzlich eingeladen und freundlich aufgefordert werden. Die Bücher, Grafiken oder sonstigen auktionswürdigen bibliophilen Objekte können am Freitag bei der Anmeldung zum Jahrestreffen abgegeben werden. Wenn ein kleiner Zettel dabei liegt, auf dem der Aufrufpreis und ein paar Angaben zum Objekt stehen, würde das die Arbeit des Auktionators sehr unterstützen.

Viel Erfolg beim Aussuchen und später viel Spaß beim Bieten wünscht der Vorstand.