Sie sind hier

Die Liebe zum Buch – The Bear Press

Vortrag

Dr. Wolfram Benda, Literaturwissenschaftler, Übersetzer, Buchgestalter und Verlegen stellt an diesem Abend „The Bear Press“ vor, die er bereits 1979 – noch während seines Studiums – in Bayreuth gegründet hat. Er veröffentlich hier Texte der Weltliteratur als bibliophile Ausgaben in limitierten Auflagen, die sorgfältig ediert und z.T. in neuer Übersetzung erscheinen. Alle Editionen entstehen in Handarbeit und sind mit eigens dafür geschaffenen Originalgraphiken illustriert.
Zur Zeit bereitet „The Bear Press“ eine Edition von E.T.A. Hoffmanns „Die Abentheuer der Sylvester-Nacht“ mit Radierungen von Klaus Ensikat vor.
Der Abend verspricht nicht nur einen Gewinn tieferer Erkenntnisse, sondern auch einen beachtlichen Augenschmaus.

N. S.

Donnerstag, 11. April 2019 - 19:00
Zentral- und Landesbibliothek, Haus Berliner Stadtbibliothek
Breitestr. 36, Kleiner Säulensaal
10178 Berlin
Mit: 
Dr. Wolfram Benda
Zuständige Regionalgruppe: 
Berlin-Brandenburg