Sie sind hier

Pirckheimer-Blog

Do, 03.08.2017

Auktion zum Jahrestreffen - Edition Tiessen

Über die Edition Tiessen, aus der vier exquisite Titel zur Auktion anläßlich des Jahrestreffens angeboten werden können, schreibt Sven Uftring: "Die Drucke der Edition Tiessen: Bücher von einem Schriftsetzer alter Schule aus einer klassischen Antiqua mit der Hand gesetzt, von einem Buchdrucker alter Schule auf ein französisches Büttenpapier gedruckt, versehen mit Original-Holzschnitten, -Holzstichen, -Radierungen, -Kupferstichen oder -Lithographien von 47 Künstlern aus 14 Ländern." und Lothar Lang meinte in den MARGINALIEN: "Inhalt und Form sind selten so eins wie hier"

Schiller: Die Gesetzgebung des Lykurgus und Solon – mit einer sign. Graphik von Reiner Zimnik | 16. Druck der Edition Tiessen. 1980.

Adolph Freiherr v. Knigge: Über den Umgang mit sich selbst – mit einem vierstufigen Holzschnitt von Wilhelm Neufeld | 40. Druck der Edition Tiessen. 1985.

Zen Stories – mit 4 Holzschnitten von Ian Tyson | 76. Druck der Edition Tiessen. 1994.

Fariduddin Attar: Geschichten und Aphorismen – mit 2 farbigen Radierungen von Alan Frederick Sundberg, Übersetzt von Hellmut Ritter | 79. Druck der Edition Tiessen. 1995.ptsd2017

Dieser Blog enthält Informationen für die Pirckheimer-Gesellschaft und andere Bibliophilen, betreut und rechtlich verantwortet von Abel Doering. Um in diesem Blog etwas zu veröffentlichen, können Sie Ihren Beitrag auch an blog@pirckheimer-gesellschaft.org senden. Falls es Probleme bei der Anzeige älterer Posts gibt, wechseln Sie bitte auf https://pirckheimer.blogspot.com.
(Alle Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt!)

Blog abonnieren