Sie sind hier

Pirckheimer-Blog

Fr, 16.10.2020

artbook.berlin abgesagt

"Mit Traurigkeit in der Stimme und im Herzen verkünden wir die Absage der artbook.berlin im November 2020.

In den letzten Tagen hat sich die Gewissheit, daß wir in diesem Jahr die artbook.berlin veranstalten können, leider im Herbstwind, im Coronanebel aufgelöst. Aller Einsatz, alle Bemühungen werden ohne Belohnung, sowohl für uns als Veranstalter, als auch für euch als Aussteller, bleiben.
Bis vor kurzem hatten wir noch die Hoffnung, es könnte, mit gewissen Einschränkungen möglich sein  auch in diesem Jahr die artbook.berlin zu einem interessanten Platz des Austausches zwischen Buchkünstlern und Buchsammlern zu machen. Wir haben viele unterschiedliche Möglichkeiten durchgespielt, wie es doch noch gelingen könnte, die Aussteller und das interessierte Publikum im Kunstquartier Bethanien zusammentreffen zu lassen. Dies ist uns leider nicht gelungen, denn an diesem Punkt wiegt die Sorge um die Gesundheit aller Beteiligten, größer als alle emotionalen und wirtschaftlichen Überlegungen. 

Wir hätten euch alle sehr gerne in Berlin empfangen. [...] Ab jetzt schauen wir in die Zukunft und werden die artbook.berlin 2021 vorbereiten.
Wir hoffen sehr, auf bessere Zeiten für die Kunst und die Künstler, mehr buchkünstlerische Veranstaltungen und wesentlich mehr persönliche Begegnungen.
"

(corn.elius+hanneke)

Dieser Blog enthält Informationen für die Pirckheimer-Gesellschaft und andere Bibliophilen, betreut und rechtlich verantwortet von Abel Doering. Um in diesem Blog etwas zu veröffentlichen, können Sie Ihren Beitrag auch an blog@pirckheimer-gesellschaft.org senden. Falls es Probleme bei der Anzeige älterer Posts gibt, wechseln Sie bitte auf https://pirckheimer.blogspot.com.
(Alle Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt!)

Blog abonnieren