Sie sind hier

Einstimmung mit Rainer Ehrt

Vernissage am Vorabend des Jahrestreffens in Potsdam | Ausstellung zeigt Druckgraphik aus Künstlerbüchern von Rainer Ehrt

Man kann es getrost eine Punktlandung nennen: Am Vorabend der Jahrestagung der Pirckheimer-Gesellschaft in Potsdam wird in der dortigen Stadt- und Landesbibliothek die Ausstellung »Neueste Bilder, die Litteratur betreffend« mit Werken von Rainer Ehrt eröffnet. Zu sehen ist Druckgraphik aus seinen Künstlerbüchern.
Das ist genau die richtige Einstimmung auf das Jahrestreffen. Nicht nur, weil Rainer Ehrt selbst Pirckheimer ist, manch Buchliebhaber Werke von ihm im Bücherschrank stehen oder an der Wand hängen hat, sondern auch, weil Ehrt die Graphik für das Jahrestreffen sowie die Speisekarte für das Festessen gestaltet. Die Teilnehmer dürfen sich damit auch auf einen Augenschmaus freuen!
Die Vernissage findet am Donnerstag, 31. August, im Foyer der Hauptbibliothek statt. Beginn ist um 18 Uhr. Über diesen Link kann man sich auf der Website der Bibliothek für die Vernissage anmelden. Die Ausstellung ist noch bis zum 14. Oktober zu sehen.

Informationen zur Anfahrt finden Sie über diesen Link.