Sie sind hier

Die Kunsthaus-Buchomat-Bücherei

Vortrag

1990 gründete Jürgen Wölbing mit seiner Frau, der Künstlerin Susanne Melchert, das Kunsthaus hinter den Zäunen in Schöneck-Büdesheim, einem Ort in der Wetterau. Hier entstand 1991 die Edition Kunsthaus hinter den Zäunen, Druckwerkstatt und Verlag. In dieser erschien ab 1993 die Kunsthaus-Buchomat-Bücherei - Kunstkleinbücher mit und von verschiedenen Künstlern in verschiedenen Drucktechniken, vorwiegend Original-Flachdruck. Die Bücher konnten aus einem Automaten, ähnlich den früheren Reclam-Automaten, gegen DM 10,-- entnommen werden. Der Buchomat war transportabel und konnte an verschiedenen Orten eingesetzt werden.

Von 1993 bis 1997 erschienen in der Reihe 22 Kunstkleinbücher, gestaltet von 11 Künstlerinnen und Künstlern mit Texten von 12 Autoren.

Susanne Melchert wird der regionalen Pirckheimer-Gruppe Rhein-Main-Neckar und Gästen am 17. Mai eine der wenigen noch existenten Kassetten mit den 22 erschienen Büchern vorstellen und Auskunft zum Kunsthaus hinter den Zäunen, der Buchomat-Bücherei und einigen der beteiligten Künstlerinnen und Künstler geben.

Ferdinand Puhe

Donnerstag, 17. Mai 2018 - 19:00
Hotel Krone
Landstraße 9 - 11
69493 Hirschberg-Großsachsen

Das Treffen beginnt um 19 Uhr mit einem Imbiß im Hotel Krone. Gäste sind herzlich willkommen.

Mit: 
Susanne Melchert
Zuständige Regionalgruppe: 
Rhein-Main-Neckar