Sie sind hier

Marginalien Archiv

222. Heft | 03/2016

Zeitschrift für Buchkunst und Bibliophilie.
Herausgegeben von der Pirckheimer-Gesellschaft.

222. Heft · 2016

Umfang: 111 Seiten.
Format: 14 x 23,3 cm.
Inhalt: Offsetdruck.
Einband: Fadengeheftete Klappenbroschur.

 

Inhaltsverzeichnis

  • Jens-Fietje Dwars: Die Lust am Ausprobieren. Der Buchkünstler Klaus Süß.
  • Ursula Lang: Ja zu Nikolaus Heidelbach.
  • Marc Berger: Hundert Jahre Dada. Eine Ausstellung
  • Hans Altenheim: Malik oder die lange Zukunft. Zur Gründung des Verlages vor hundert Jahren.
  • Bernd-Ingo Friedrich: Die Früchte aus dem Garten von Schiras. Deutsch-orientalische Bücher.
  • Thomas Reinecke: »Der Weltpoet«. Friedrich Rückert im 150. Todesjahr.
  • Was ich Sie schon immer fragen wollte. Herbert Kästner zum 80. Geburtstag. Im Gespräch mit Carsten Wurm.
  • Rüdiger Schütz: Zum 80. Geburtstag von Ursula Lang.
  • Hans-Georg Sehrt: Bücher sprechen über Bücher und Bücher sprechen über ihre Autoren. Zum Tod von Umberto Eco.
  • Rezensionen
    • Konrad Hawlitzki: Ein märkischer Musenhof in der DDR. Das Arbeits- und Erholungsheim »Friedrich Wolf« in Petzow.
    • Joachim Möller: Hogarths verborgene Seiten.
    • Bernd-Ingo Friedrich: Für Kenner und Liebhaber. Die erste Ernst-Lewinger-Monografie.
    • Elke Lang: Usedomer Maler des 20. Jahrhunderts. Die Würde des Lebendigen. Ein Kompendium zum Nachschlagen und Nachdenken.
    • Michael Stuhr: Du musst dein Leben ändern. Rainer Maria Rilke in Garbisdorf.
    • Wolfgang Schmitz: Handschriften des Mittelalters. Grundwissen Kodikologie und Paläographie.
    • Dieter Schmidmaier: Die vergessenen Briefsteller aus dem 19. Jahrhundert.
  • Aus der Pirckheimer-Gesellschaft
  • Nachrichten für Bücher- und Graphikfreunde.
  • (Typographische Beilage) Schattenseiten. Ausgewählt von Jür
  • (Graphische Beilage) Klaus Süß: Schwestern (Farbholzschnitt, Druck: Bettina Haller).
  • (Buchbeilage) Mark Forsyth: Lob der guten Buchhandlung oder Vom Glück, das zu finden, wonach Sie gar nicht gesucht haben.