Sie sind hier

Marginalien Archiv

198. Heft | 01/2010

Zeitschrift für Buchkunst und Bibliophilie.
Herausgegeben von der Pirckheimer-Gesellschaft.

198. Heft · 2010

Umfang: 112 Seiten.
Format: 14 x 22,5 cm.
Inhalt: Offsetdruck.
Einband: Fadengeheftete Broschur mit Umschlag.

Inhaltsverzeichnis

  • Doris Tschierschky: Die Kupferstecherin Lotte Wegeleben (1908–1987).
  • Hubertus Giebe: Malerischer Furor. Bernhard Heisig zum 85.
  • Elke und Lothar Lang: Neues zu Carlfriedrich Claus. Als Erinnerung an seinen 80. Geburtstag.
  • Erhard Kunkel: »Saxa Loquuntur« – Die Steine sprechen. Im Dialog mit dem Maler und Graphiker Joachim Lautenschläger.
  • Leonid Yuniverg: Gideon Stern – Meister der Buchkunst.
  • Thomas Glöss: 100 Jahre Kiepenheuer-Verlage. Eine Ausstellung im Museum für Druckkunst Leipzig.
  • Jürgen Engler: 40 Jahre Stroemfeld.
  • Carsten Wurm: 20 Jahre burgart-presse Jens Henkel.
  • Bernt Ture von zur Mühlen: »Bleibende deutsche Literatur«. Eine Umfrage der Zeitschrift Prisma von 1948.
  • Harald Kretzschmar: Wie ich mir ein Museum aneigne – zum Beispiel eine Pinakothek.
  • Rezensionen
    • Klaus Bellin: Es war wie Glas zwischen uns. Die Geschichte von Mary und Kurt Tucholsky. (Carsten Wurm)
    • Umberto Eco: Die unendliche Liste. Aus dem Italienischen von Barbara Kleiner. / Umberto Eco: Die Kunst des Bücherliebens. Aus dem Italienischen von Burkhart Kroeber. (Jürgen Engler)
    • Die Additionen der Differenzen. Die Literaten- und Künstlerszene Ostberlins 1979 bis 1989. Hrsg. v. Uwe Warnke und Ingeborg Quaas. (Carsten Wurm)
    • Daniil Charms: Seltsame Seiten. Ausgewählte Gedichte und Geschichten für Kinder. Hrsg. v. Vladimir Glozer. Aus dem Russischen v. Alexander Nitzberg und Andreas Tretner. Illustriert v. Vitali Konstantinov. (Wolfgang Schlott)
    • Die Bauhausbibliothek. Versuch einer Rekonstruktion. Hrsg. v. Michael Siebenbrodt und Frank Simon-Ritz. (Mechthild Lobisch)
    • 60.40.20. Kunst in Leipzig seit 1949. Hrsg. v. Karl-Siegbert Rehberg und Hans-Werner Schmidt. Mit Beiträgen von Eduard Beaucamp, Eckhart Gillen, Tino Heim, Jörg Herold, Richard Hüttel, Paul Kaiser, Karl-Siegbert Rehberg, Dietulf Sander, Hans-Werner Schmidt, Uwe M. Schneede, Jeannette Stoschek, Kathleen Schröter, Constanze Treuner sowie von 10 Kunstsammlern. (Hans-Georg Sehrt)
    • Buchgestaltung: Ein interdisziplinäres Forum. Tagung der Internationalen Buchwissenschaftlichen Gesellschaft, St. Gallen, 13.–14. Juni 2008. Hrsg. v. Cornel Dora. (Dieter Schmidmaier)
  • Aus der Pirckheimer-Gesellschaft
  • Nachrichten für den Bücher- und Graphikfreund.
  • (Typographische Beilage) Listen-Weise. Suggestive Verzeichnisse im Gedicht.
  • (Graphikbeilage) Joachim Lautenschläger: Harlekin, Holzschnitt. Druck durch die Historische Buchdruckerei Hilmar Koch, Krakow am See.